Arbeitslosenselbsthilfe e. V Osnabrück

Der-Rund-ums-Rad-Service: Bewachung - Verleih - Pannenhilfe

 
Ab August ist wieder Normalbetrieb mit Verleih, Werkstatt, Waschanlage und Tagesparken - auch am Wochenende!
 

Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag 6 - 22 Uhr und Samstag/Sonntag: 8 - 20 Uhr


Halten Sie in der Radstaion bitte immer den gebotenen Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 Meter und setzen Sie bitte beim Betreten der Radstation immer einen Mund-/Nasenschutz auf.

Dies gilt auch für Dauernutzer/innen mit Chipkarte.

Wer ein Rad tageweise einstellen, ein Rad oder E-Bike leihen oder ein Rad zur Reparatur abgeben möchte, muss die Klingel vor der Radstaion benutzen und warten, bis geöffnet wird sich keine weitere Person im Eingangsbereich aufhält.

Falls im November weitere Auflagen zur Verhinderung der Infektionsdynamik des Corona-Virus kommen und wir den Betrieb der Rdstation entsprechend anpassen müssen, finden Sie  an der Eingangstür der Radstation die aktuellen Infos.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

Seit  zwanzig Jahren betreiben wir die Radstation am Osnabrücker Bahnhof, gegründet bereits Jahre vorher als Beschäftigungsprojekt Pedalos.
In der Radstation können z.B. bahnfahrende Pendler/innen ihre Fahrräder auf 800 Einstellplätzen sicher und bewacht unterstellen. Außerhalb der Öffnungszeiten können die Räder mit einer Chipkarte, rund um die Uhr untergestellt oder abgeholt werden. Die Chipkarte kostet 10 Euro Kaution und wird nach Zahlung der Gebühren für einen oder mehrere Monate - oder auch für ein ganzes Jahr freigeschaltet.
Für Touristen und Freizeitgruppen halten wir 60 Fahrräder und 6 E-Bikes zum Verleih bereit. Alle Mieträder sind mit einer 5- oder 7-Gangschaltung mit Nabendynamo ausgestattet. Die Elektroräder („Pedelecs“) haben eine 8-Gang-Schaltung, Rücktritt und einen tiefen, komfortablen Einstieg. Fahrradkörbe oder Taschen gibt es auf Wunsch kostenlos dazu.
Als zusätzliche Attraktion verleihen wir zwei original asiatische Fahrrad-Rikschas für Feierlichkeiten, wie z.B. Hochzeiten. Für längere Fahrten im Straßenverkehr sind die Rikschas jedoch nicht geeignet.
Reifen platt, Licht ausgefallen, Kette gerissen, Schaltung verstellt … in unserer kleinen Werkstatt helfen wir bei Fahrrad-Pannen und setzen ausrangierte Räder für unseren Gebrauchtradverkauf instand.
Weitere Serviceangebote der Radstation: Mit der vollautomatischen Fahrrad-Waschanlage wird ihr Fahrrad in fünf Minuten gereinigt. Wer mit einem E-Bike unterwegs ist, kann dies in einer der vier Stadtwerke-Ladestationen aufladen. Eine Lufttankstelle kann kostenlos genutzt werden.
Wer ein günstiges fahrtüchtiges Fahrrad sucht, Gebrauchträder gibt es bereits ab 50 Euro.

Hier gibt es den Flyer.

Außerdem bieten wir ein tolles Angebot in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken an: Bus, Stadtteilauto + Fahrrad fahren = "Dreifach mobil". Nähere Infos finden Sie hier.

Das Angebot

                                                               

800 Einstellplätze für Fahrräder Fahrrad-Reparatur
Fahrradwaschanlage Verleih: Fahrräder, E-Bikes, Rikschas, Behindertenräder
   
   

 

Adresse

Direkt am Hauptbahnhof

Theodor-Heuss-Platz 2
 49074 Osnabrück
Tel.: 0541 25 91 31

mail: radstation@osnanet.de

 

Öffnungszeiten:

Preise

Mo. - Fr:: 6 - 22 Uhr

Sa./So.:  8 - 20 Uhr
 

24-Stundenbetrieb mit Chipkarte

Parken

Tagesticket: 0,90 €
 
Monatsticket: 9 €

Jahresticket: 90 €
 

 

Fahrradverleih

pro Tag: 6 €

pro Woche: 30 €
ab 10 Räder am Tag: 5 €

Behindertenräder: 10 € / Tag

Rikscha: 25 €/ Tag

E-Bikes: 15 €/ Tag

 

 

 

Drucken

Konzeption und technische Realisierung: intwerb.de